CBD-Blüten kaufen in Bio-Qualität

Du möchtest CBD-Blüten kaufen, die es in sich haben? Probiere unsere handverlesene Auswahl und genieße vollendete Aromen in ausgezeichneter BIO-Qualität. Natürlich bekommst Du in unserem Online-Shop nur EU-zertifizierte Nutzhanfsorten mit einem THC-Gehalt unter 0,2 %. Mehr lesen.

6,00 

6,00  / g

ab 8,00 

8,00 6,00  / g

ab 8,50 

8,50 6,50  / g

ab 9,00 

9,00 7,00  / g

ab 9,00 

9,00 7,00  / g

ab 9,50 

9,50 7,50  / g

ab 9,50 

9,50 7,50  / g

ab 9,50 

9,50 7,50  / g

ab 10,00 

10,00 8,00  / g

ab 10,50 

10,50 8,50  / g

ab 10,50 

10,50 8,50  / g

ab 11,00 

11,00 9,00  / g

ab 11,50 

11,50 9,50  / g

ab 12,00 

12,00 10,00  / g

ab 12,00 

12,00 10,00  / g

ab 12,50 

12,50 10,50  / g


Das könnte Dir auch gefallen:

ab 14,00 

14,00 12,00  / g

ab 14,00 

14,00 12,00  / g

ab 14,00 

14,00 12,00  / g

ab 14,00 

14,00 12,00  / g

ab 13,00 

13,00 11,00  / g

ab 13,00 

13,00 11,00  / g

Alles rund um CBD-Blüten (in unserem Online-Shop)

FAQ – Häufig gestellte Fragen über CBD-Blüten

Wie wirken CBD-Blüten?

Wirkung von CBD-Blüten

Es gibt bereits Studien zur Wirkung von CBD bei zahlreichen Beschwerden, detaillierte Ergebnisse stehen allerdings noch aus.

Bis jetzt konnten folgende Eigenschaften von CBD beobachtet werden:

    • beruhigend
    • angstlindernd
    • Übelkeit regulierend
    • entzündungshemmend
    • schmerzhemmend
    • krampflösend

Somit kann Betroffenen zufolge CBD u. a. bei folgenden Krankheitsbildern Linderung verschaffen:

    • Stress
    • Schlafstörungen
    • Angststörungen
    • Depression
    • Übelkeit, z. B. bei Krebserkrankungen und damit verbundener Chemotherapie
    • Arthrose
    • Rheuma
    • Morbus Crohn
    • Fibromyalgie
    • Migräne
    • Multiple Sklerose
    • Epilepsie
    • Asthma
    • Reizdarm-Syndrom
    • Nikotinmissbrauch
    • hoher Blutdruck
    • Hautunreinheiten
    • Parkinson
    • Alzheimer

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass ein medizinisches Heilversprechen in Deutschland gesetzlich verboten ist. Bei CBD-Blüten von HANFmate handelt es sich um reine Aroma-Produkte.

Welche Nebenwirkungen haben CBD-Blüten?

Nebenwirkungen von CBD-Blüten

Allgemein gilt CBD als arm an Nebenwirkungen. Wenn die folgenden Nebenwirkungen auftreten, kannst Du die Dosierung einfach anpassen oder die Einnahme unterbrechen:

    • Schläfrigkeit
    • Benommenheit
    • trockenes Mundgefühl
    • Durchfall, da sich das Verdauungssystem erst auf das CBD einstellen muss
    • niedriger Blutdruck
    • verminderter Appetit

Die Wirkung folgender Medikamente kann durch CBD verstärkt oder geschwächt werden:

    • Säurehemmer
    • Gerinnungshemmer
    • Schmerzmittel
    • Neuroleptika

Erhöhte Schläfrigkeit kann in Kombination mit folgenden Nahrungsergänzungsmitteln auftreten:

    • Katzenminze
    • Kava
    • Hopfen
    • L-Tryptophan
    • Johanniskraut
    • Melatonin

Du solltest auf jeden Fall immer ärztliche Rücksprache halten, wenn Du

    • an einer schweren oder chronischen Krankheit leidest
    • eine Lebererkrankung hast, da hohe Dosierungen die Leber schädigen könnten
    • an einem Glaukom leidest, da sich durch CBD der Augeninnendruck erhöhen könnte
    • schwanger bist, da CBD die Eigenschaften der Plazenta und die Bildung von Wehen beeinflussen könnte
Was mache ich mit CBD-Blüten?

Anwendung von CBD-Blüten

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten der Anwendung von CBD. Wir empfehlen unsere CBD-Blüten zur Aroma-Therapie.

Es gibt allerdings noch andere Möglichkeiten. Aufgrund der Bioverfügbarkeit schwankt die Wirksamkeit abhängig davon, auf welchem Weg die Wirkstoffe in den Körper gelangen.

Hier nennen wir Dir ein paar weitere theoretische Anwendungsmöglichkeiten von CBD-Blüten und den prozentualen Anteil an Wirkstoff, den Dein Körper jeweils aufnehmen kann:

    • mit einem Vaporizer verdampfen (ca. 40-50 % Bioverfügbarkeit)
    • rauchen (ca. 30 % Bioverfügbarkeit)
    • essen, z. B. in Kuchen oder Keksen (ca. 20 % Bioverfügbarkeit)
    • als Tee aufbrühen (ca. 20 % Bioverfügbarkeit)

Je nachdem, wie CBD eingenommen wird, setzt die Wirkung nach 15 bis 45 Minuten ein.

Wie dosiere ich CBD-Blüten?

Dosierung von CBD-Blüten

Die gute Nachricht vorweg: Eine Überdosierung von CBD ist nicht möglich. Bei einer erhöhten Aufnahme kann es zu Schläfrigkeit kommen, aber auch große Mengen CBD wirken sich nicht toxisch auf Deinen Körper aus.

Jeder Organismus, ob Mensch oder Tier, reagiert anders auf CBD. Natürlich spielt Dein Körpergewicht eine wichtige Rolle. Und wir alle wissen, dass auch bei der Einnahme von Medikamenten oder Alkohol viele Faktoren beeinflussen können, wie stark oder schnell die Mittel wirken, abhängig z. B. von:

    • Deiner körperlichen Verfassung im Allgemeinen
    • Deinem Alter
    • Deinem Gewicht
    • Deiner Tagesform

Fang‘ also am besten einfach klein an und steigere Dich bei Bedarf nach ein paar Wochen, bis Du Deine optimale Dosis gefunden hast.

Deswegen bietet HANFmate Dir CBD-Blüten mit unterschiedlichem CBD-Gehalt: Von ca. 5 % bis ca. 29 % ist alles dabei, was das Herz begehrt.

Sind CBD-Blüten legal?

Sind CBD-Blüten legal?

CBD ist nicht psychoaktiv und fällt nicht unter das Betäubungsmittelgesetz. CBD-Produkte sind legal, wenn sie zwei Bedingungen erfüllen:

    • sie werden aus EU-zertifizierten Hanfsorten gewonnen
    • sie enthalten maximal 0,2 % THC

Selbstverständlich erfüllen all unsere CBD-Produkte diese Voraussetzungen. Mit uns bist Du also immer auf der sicheren Seite und kannst Deine CBD-Blüten ganz legal und entspannt genießen.

Wie werden CBD-Blüten hergestellt?

Wie werden CBD-Blüten hergestellt?

Cannabis kann mit der richtigen Technik praktisch überall angebaut werden. Deswegen sind natürlich auch Produkte auf dem Markt, die nicht den EU-Richtlinien entsprechen, im schlimmsten Fall nicht legal oder minderwertig sind, dafür aber deutlich billiger. Daher solltest Du immer darauf achten, dass Deine Blüten in Europa produziert werden, wenn Du beste legale Qualität genießen möchtest.

Anbau von CBD-Blüten in Europa allgemein

Da die Cannabispflanze von Natur aus genügsam und widerstandsfähig ist, erfolgt der Anbau ohne den Einsatz von Herbiziden und Pestiziden. Somit handelt es sich bei CBD-Blüten von Natur aus um ein reines Bio-Produkt, denn auch jegliche Nachbehandlung nach dem Trocknen der geernteten Blüten fällt weg.

Somit werden die EU-zertifizierten Nutzhanfpflanzen entweder auf Plantagen oder in Gewächshäusern angebaut, bis sie herangereift sind. Der Einsatz modernster Belichtungs- und Bewässerungssysteme stellt dabei sicher, dass die CBD-Blüten unter perfekten Bedingungen heranwachsen können und daher immer von höchster Qualität sind. Die CBD-Knospen werden anschließend geerntet und getrocknet.

Wo werden die CBD-Blüten von HANFmate produziert?

Unsere CBD-Blüten werden in der Schweiz angebaut und anschließend in Österreich weiterverarbeitet, bevor sie sich auf den Weg zu uns und dann zu Dir machen. Somit handelt es sich bei unseren Blüten um ein zu 100 % europäisches Produkt.

Haltbarkeit: Wie bewahre ich CBD-Blüten richtig auf?

Haltbarkeit & Aufbewahrung von CBD-Blüten

Auch mit dem Thema Aufbewahrung ließen sich viele Seiten füllen. Wie’s im Ruhrpott üblich ist, versuchen wir’s mal kurz und prägnant, denn eigentlich kennen wir das alle von Nudeln und ähnlichen Lebensmitteln.

Die richtige Lagerung erfolgt:

    • kühl
    • trocken
    • dunkel
    • luftdicht

Denn Pflanzen reagieren mit Sauerstoff und Sonnenlicht sowie auf Wärme. Bei CBD-Blüten kann sich dadurch der CBD-Gehalt verringern. Und natürlich können Pflanzen durch Feuchtigkeit auch schimmeln.

Übrigens mögen CBD-Blüten eine Luftfeuchtigkeit von 50-60 % - nah dran an der Durchschnittsfeuchtigkeit Deines Wohnzimmers mit 40-60 %. Bewahre sie also darüber hinaus vor ungünstigen Umwelteinflüssen und – jetzt noch mal ganz platt gesagt – lagere Deine Blüten nicht unverschlossen im Badezimmer, während Du unter der heißen Dusche stehst.

Aufbewahrung: Glas oder Dose, nur nicht lose

Verschließe nach Entnahme Deine Dose einfach wieder und lege sie in die Schublade. Natürlich kannst Du die Blüten auch in luftdichte Schraubgläser, Einmachgläser oder Glasfläschchen umfüllen und an einen dunklen Ort stellen. Wähle Deinen Behälter Deinem Vorrat entsprechend, denn es sollte sich möglichst wenig Luft darin befinden.

Aufbewahrung von CBD-Blüten über längere Zeiträume

Wenn Du planst, Deinen Vorrat über mehrere Monate aromatisch, frisch und wirksam zu halten, kannst Du auch, wie bei Tabak üblich, Produkte zum Feuchthalten nutzen.

In jedem Fall empfehlen wir Glas statt Plastik für die dauerhafte Aufbewahrung. So sicherst Du die Qualität Deiner CBD-Blüten über viele Monate.

Was sind CBD-Blüten?

Cannabidiol (CBD) ist ein nicht psychoaktives Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf (Cannabis). CBD-Blüten sind die Knospen oder Blüten der weiblichen Hanfpflanze und somit ein reines Naturprodukt. Als Synonym wird manchmal der Begriff „CBD-Gras“ benutzt.

Warum gerade CBD-Blüten?

Die Blüten weisen von allen Pflanzenteilen die höchste Konzentration an wertvollen Inhaltsstoffen auf und werden daher auch für die Herstellung vielfältiger CBD-Produkte genutzt. Du kannst sie natürlich auch in ihrer ursprünglichen Form genießen.

Unser Tipp:

Entdecke auch unser beliebtes CBD-Hasch (Haschisch). Echte Sammlerstücke bekommst Du mit unseren veredelten Blüten: den CBD-Rocks.

Entspannung ohne Rausch mit CBD-Blüten

Doch während man bei den Begriffen Hanf, Cannabis, Marihuana zuerst an THC (Tetrahydrocannabinol) und Drogen denkt, trifft dies auf CBD-Produkte nicht zu, auch wenn man CBD-Blüten optisch kaum von THC-haltigen Blüten unterscheiden kann. Bei einer Polizeikontrolle können sie daher für Verwirrung sorgen.

Was sagen die EU-Richtlinien?

CBD ist also im Gegensatz zu THC nicht psychoaktiv, wirkt also nicht auf das zentrale Nervensystem und führt nicht zu Rauschzuständen. Durch Auswahl der richtigen Pflanzen, Züchtung, Anbaumethode, Erntezeitpunkt und weitere Kriterien kann der CBD-Gehalt der Blüten gesteigert werden. Bei EU-zertifiziertem Nutzhanf ist außerdem nur noch maximal ein THC-Gehalt von 0,2 % vorhanden.

Vom Anbau bis zur Ernte

In der freien Natur locken die Knospen der Hanfpflanzen durch Absonderung von CBD und Harz die Pollen männlicher Hanfpflanzen an, um Samen zu bilden und sich fortzupflanzen. Bei der Herstellung von CBD-Blüten kommen allerdings nur samenlose Sorten zum Einsatz, was sich positiv auf die Qualität auswirkt – und nur wir lassen uns davon locken.

Generell ist die Produktion von CBD-Blüten eine Wissenschaft für sich. Viel Zeit, Arbeit, Pflege und Liebe steckt in jeder einzelnen Knospe. Unsere Produzenten verzichten auf chemische Hilfsmittel wie Pestizide und Herbizide, so dass es sich bei legalen CBD-Blüten zusätzlich um Bio-Produkte handelt.

Wenn sie reif sind, werden die Blüten geerntet und schonend getrocknet, um höchste Qualität zu gewährleisten und die ätherischen Öle zu bewahren. Von der Plantage geht’s dann über einen kleinen Umweg von uns zu Dir.

 

Höchste Qualitätsstandards bei CBD-Blüten

HANFmate vertreibt ausschließlich hochwertige CBD-Produkte aus zertifizierten Nutzhanfpflanzen, die in Europa angebaut werden. Alle Produkte haben einen THC-Gehalt von unter 0,2 % und unterliegen somit der aktuellen EU-Gesetzgebung.

Alle unsere CBD-Blüten sind:

    • zu 100 % Bio
    • aus kontrolliertem Anbau in Europa
    • frei von Pestiziden und Herbiziden
    • EU-zertifizierte Nutzhanfsorten
    • von uns persönlich für sehr gut befunden

Also lehn‘ Dich einfach ganz entspannt zurück – wir erledigen den Rest! Natürlich gerne, natürlich gut.

 

CBD-Blüten kaufen: worauf Du achten solltest

Unsere Produkte sowie Deine Sicherheit und Dein Wohlbefinden liegen uns am Herzen: Vom zertifizierten Anbau bei unseren Produzenten bis hin zu Dir als glücklichem Empfänger werden unsere CBD-Blüten immer wieder geprüft. So garantieren wir Dir Qualität, Legalität und Genuss.

Woran erkenne ich gute CBD-Blüten?

Um die Qualität von CBD-Blüten einschätzen zu können, kannst Du Dich auf Deine Sinne verlassen. Die wichtigsten Merkmale haben wir Dir zusammengefasst:

    • keine Samen
    • keine Stängel
    • intensiver Geruch
    • leichte Klebrigkeit durch das Harz
    • sie behalten bei leichtem Druck ihre Form
    • Anbau in Europa oder Nordamerika

 

Was sind die besten CBD-Blüten?

Wir führen viele unterschiedliche CBD-Blüten, die zwar im Aroma, nicht aber in der Qualität variieren. Welche Blüte und welcher CBD-Gehalt am besten zu Dir passen, wirst Du mit der Zeit herausfinden. In unserem CBD-Fachgeschäft sind besonders folgende Sorten sehr stark nachgefragt:

Banana

CBD-Blüten

Purple Haze

CBD-Blüten

Old Daddy

CBD-Blüten

Strawberry

CBD-Blüten

 

Welche Sorten gibt es? CBD-Blüten im Vergleich

Jeder Körper reagiert auf Wirkstoffe und Dosierung ein wenig anders, abhängig z. B. auch von Deinem Körpergewicht. Mit der Zeit wirst Du Deine Favoriten herausfinden, denn über Geschmack wollen wir nicht streiten – vor allem nicht bei so vielen aromatischen Alternativen! Folgende Vergleichstabelle hilft Dir bei der Auswahl:

CBD-Blüten Gehalt Aroma
Gelato ca. 9,9 % CBD süßlich, herb, stark
Amnesia ca. 9 % CBD süßlich, intensiv
Purple Haze ca. 9 % CBD fruchtig, süßlich, stark
Banana ca. 9 % CBD fruchtig, süß, reife Banane
Sky ca. 9 % CBD fruchtig, süßlich, mild
Old Daddy ca. 7,6 % CBD rauchig, stark, erdig
Gorilla Glue ca. 7,3 % CBD erdig, süßlich
Penelope ca. 7 % CBD fruchtig, süßlich, mild
Strawberry ca. 7 % CBD fruchtig, süßlich
Girls Scout Cookies ca. 6 % CBD fruchtig, süßlich, Keks
Cali Weed ca. 6 % CBD zitronig, süßlich, stark
Blueberry ca. 6 % CBD fruchtig, intensiv
Frucht-Punsch ca. 5,8 % CBD fruchtig, süßlich, mild
Super Lemon Haze ca. 5,5 % CBD zitronig, süßlich, stark
Critical ca. 5 % CBD mild, erdig
Cuttings ca. 4-10 % CBD verschiedenste Aromen

 

CBD-Blüten sicher in Deutschland bestellen: Versand und Lieferung

HANFmate besitzt nicht nur ein Ladenlokal im sonnigen Süden Gelsenkirchens für die persönliche Beratung vor Ort, sondern beliefert Dich natürlich auch deutschlandweit über diesen Onlineshop. Wähle im Warenkorb einfach aus, ob Du Deine Bestellung in unserem CBD-Store abholst oder wir sie Dir zusenden sollen – Deine Daten sind dabei während des gesamten Bestellprozesses durch die SSL-Verschlüsselung geschützt.

Versand unserer CBD-Blüten

Entdecke unsere hochwertigen Hanfprodukte, stell‘ Deinen Warenkorb zusammen und nach nur ein paar Klicks sind unsere CBD-Blüten auf dem Weg zu Dir – sicher und diskret verpackt. Die Lieferung erfolgt per DHL und in der Regel nach 1-3 Werktagen direkt vor Deine Haustür.

Zwischen folgenden Zahlungsarten kannst Du bei uns wählen:

    • Per Vorkasse versenden wir die Ware, nachdem Dein Geld bei uns eingegangen ist. Abhängig von Deinem Bankinstitut kann es dabei zu einer Verzögerung um bis zu 3 Werktage kommen.
    • Per Nachnahme geht’s schneller: Halte hierfür den Zahlungsbetrag zzgl. 4 Euro für den Zusteller in bar bereit.

Bei Abholung im Store zahlst Du wie gewohnt in bar, per EC-Karte, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay.